Ausflüge in Assuan

Die Landkarte von Assuan

Bitte beachten Sie das Copyright von OpenstreetMap unter https://www.openstreetmap.org/copyright/en.

Alle hier angebotenen  Ausflüge sind ab / bis Assuan und nicht ab / bis Luxor. In Ergänzung bitten wir Sie, auch den Ausflug L0021 von Luxor nach Assuan und zurück zu buchen.

Ausgangspunkt für alle Ausflüge ist das Old Cateract Hotel im Zentrum von Assuan.


Assuan - Old Cateract Hotel

Assuan – Das Old Cateract Hotel


Typ:         Gebäude

Erbaut:    1899

Erbauer:  Thomas Cook


Gegenüber den Felsengräbern und den Inseln Kitchener und Elephantine wurde im Dezember 1899 das Luxushotel Old-Cataract im viktorianischen Stil erbaut. Wie auch im Winter Palace Hotel in Luxor ist der Roman „Tod auf dem Nil“ in diesem Hotel gedreht worden. Das Old-Cataract Hotel beherbergte Staatspräsidenten, Könige und Berühmtheiten. Zu seinen Gästen gehörten Zar Nicholas II, Winston Churchill, Howard Carter, Margaret Thatcher, Jimmy Carter, François Mitterrand, Prinzessin Diana, Königin Noor und Agatha Christie. Wer bei einer Tasse Tee und der Aussicht auf Assuan einen Sonnenuntergang auf der Terrasse dieses Hotels genießen konnte, wird das nicht so schnell vergessen.


Das Old-Cataract-Hotel ist ein überaus luxuriöser Ort. In der Regel sind unsere Gäste dort, um auf der Terrasse den Sonnenuntergang zu genießen. Wenn Sie aber an einer oder mehreren Übernachtungen interessiert sind, scheuen Sie sich nicht, uns darauf anzusprechen.


Das Old-Cataract-Hotel dient uns als „Nullpunkt“ für die Bemessung der Entfernung aller Ausflüge in Assuan. Alle Ausflüge sind von und bis hier berechnet. So können Sie bei Bedarf nach jedem Ausflug die unvergleichliche Atmosphäre dieser Anlage genießen.

Wir empfehlen für den Aufenthalt eine Stunde bei Sonnenuntergang auf der Nil-Terrasse bei einer Tasse Tee. Das Angebot beinhaltet NICHT einen Hotelaufenthalt mit Zimmer.

Mehr Wissenswertes über diesen Ort erfahren Sie bei Wikipedia.


Buchungs-ID: L0012


previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
Assuan - Agilkia

Assuan – Agilkia


Typ:          Tempel

Erbaut:    Zwischen 369 und 360 v.Chr.

Erbauer:  Nektanebos I., 1. Pharao der 30. Dynastie

Geweiht:  Isis


Der vorzüglich erhaltene Tempel der Isis auf der Insel Agilkia 31 km vom Stadtzentrum Assuan entfernt ist auch als Philae-Tempel bekannt, weil er ursprünglich auf der Insel Philae erbaut wurde. Nachdem Philae seit dem Bau der ersten Staumauer von Assuan im Jahre 1902 regelmäßig in den Fluten des dadurch entstandenen Stausees versank, wurde der Tempel in den Jahren von 1977 bis 1980 auf die Insel Agilkia versetzt. Der Isistempel ist der letzte Ort, an dem altägyptische Religion praktiziert wurde. Er wurde erst im Jahr 537 nach Chr. durch den oströmischen Kaiser Justinian geschlossen.

Der Ausflug zur Insel beinhaltet eine kleine Boostfahrt zur Insel. Wir empfehlen für die Besichtigung 2 Stunden. Alles in allem können Sie für den Ausflug ab Assuan ungefähr 3,5 Stunden Dauer einplanen.

Mehr Wissenswertes über diesen Ort erfahren Sie bei Wikipedia.


Entfernung von Assuan – Old Cateract Hotel:

Straße: 1,5 Stunden

Buchungs-ID: L0020


previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
Assuwan - Unvollendeter Obelisk

Assuan – Der unvollendete Obelisk


Typ:          Steinbruch

Erbaut:    Zwischen 1479 und 1458 BC

Erbauer:  Hatschepsut, 4. Pharao der 18. Dynastie


In Assuan findet man die Steinbrüche, aus denen der Rosengranit stammt, aus dem viele Statuen und Kultobjekte in den altägyptischen Bauwerken gefertigt wurden. Im nördlichen Bereich der Steinbrüche liegt seit vermutlich 3500 Jahren ein halbfertig aus dem Gestein geschlagener Obelisk von 4 * 4 ´Metern Grundfläche und einer Länge von über 41 Metern. Ein langer Riß im Stein war vermutlich Grund für den Abbruch der Arbeiten. Im Falle seiner Fertigstellung wäre der größte Obelisk des Altertums mit einem Gewicht von weit über 1000 Tonnen entstanden.

Wir empfehlen für die Besichtigung 1 Stunde. Alles in allem können Sie für den Ausflug ab Assuan ungefähr 1,5 Stunden Dauer einplanen.

Mehr Wissenswertes über diesen Ort erfahren Sie bei Wikipedia.


Entfernung von Assuan – Old Cateract Hotel:

Straße: 30 min

Buchungs-ID: L0019


previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
Assuan - Elephantine

Assuan – The Insel Elephantine


Typ: Insel


Der Stadt Assuan vorgelagert im ersten Nilkaterakt liegt die Insel Elephantine, die ihren Namen vermutlich dem hier früher praktizierten Elfenbeinhandel verdank („Abu“ bedeutet Elefant). Hier finden sich die stark verfallenen Überreste altägyptischer Tempel, das schon zur Römerzeit beschriebene und 1870 wieder instandgesetzte Nilometer. Die malerische, palmenreiche Insel hat eine Größe von 1500 mal 500 Metern und ist bei Touristen sehr beliebt.

Der Ausflug zur Insel beinhaltet eine kleine Bootsfahrt zur Insel. Wir empfehlen für die Besichtigung 2 Stunden. Alles in allem können Sie für den Ausflug ab Assuan ungefähr 3 Stunden Dauer einplanen. Auf Elephantine befindet sich auch das Assuan-Museum.

Mehr Wissenswertes über diesen Ort erfahren Sie bei Wikipedia.


Entfernung von Assuan – Old Cateract Hotel:

Straße: 1 Stunde

Buchungs-ID: L0018


previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
Assuan - Botanischer Garten

Assuan – Botanischer Garten Kitchener Insel


Typ:          Botanischer Garten

Erbaut:     Zwischen 1899 und 1916

Erbauer:   Horatio Herbert Kitchener, Englischer Soldat


Zwischen der Insel Elephantine und dem Westufer von Assuan liegt die kleine Insel El-Atrun (wegen ihres früheren Besitzers auch Kitchener – Insel genannt). Die als botanischer Garten angelegte Insel (heute im Staatsbesitz) ist für Touristen wie für die Bevölkerung Assuans wegen ihrer Pfanzen- und Blütenpracht ein willkommender Platz der Entspannung.

Der Ausflug zur Insel beinhaltet eine kleine Bootsfahrt zur Insel. Wir empfehlen für die Besichtigung 2 Stunden. Alles in allem können Sie für den Ausflug ab Assuan ungefähr 2,5 Stunden Dauer einplanen.

Mehr Wissenswertes über diesen Ort erfahren Sie bei Wikipedia.


Entfernung von Assuan – Old Cateract Hotel:

Straße: 30 min

Buchungs-ID: L0017


previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
Assan - Museen

Assuan – Die Museen der Stadt


Type: Museum


In Assuan finden sich zwei Museen. Zum einen das etwas kleinere Assuan-Museum auf der Insel Elephantine mit Exponaten, die beim Bau des Staudammes gefunden wurden, erweitert durch Funde auf der Insel Elehantine. Zum anderen das Nubische Museum mit Ausstellungsstücken und Dokumentationen über die nubische Geschichte mit 6000 Jahre alten Keramik-Schalen bis hin zur durch den Stausee notwendig gewordenen Umsiedlung nubischer Dörfer in der Gegenwart.

Wir empfehlen für die Besichtigung jeweils 1 Stunde. Alles in allem können Sie für den Ausflug ab Assuan ungefähr 3 Stunden Dauer einplanen.

Mehr Wissenswertes über diese Orte erfahren Sie bei Wikipedia.


Entfernung von Assuan – Old Cateract Hotel:

Straße: 1 Stunde zu beiden Museen

Buchungs-ID: L0015 (Assuan Museum), L0016 (Nubisches Museum)


Assuan - Felsengräber

Assuan – Die Felsengräber der örtlichen Noblen


Typ: Gräberfeld

Erbaut: Zwischen 2300 and 1900 v.Chr.

Erbauer: Diverse lokale Adlige der 6. bis 12. Dynastie


Am Westufer Assuan liegt der 130 Meter hohe Berg Qubbet el-Hawa. In ihn wurden diverse Felsengräber der ägyptischen Gaufürsten überwiegend aus der Zeit der 6. bis 12. Dynastie geschlagen (2300 bis 1900 v. Chr). Die Schleifspuren der Sarkophage, die den Berg hinauf führen sind selbst von der anderen Nilseite noch gut zu sehen. Ein Besuch lohnt sich.

Man kann die Felsengräber zwar vom Ostufer mit dem PKW erreichen, jedoch bedeutet dies entweder eine längere Strecke über den Staudamm im Süden oder die Nutzung einer speziellen Fähre im Norden Assuans. Wir empfehlen daher eine Bootsfahrt in Assuan über den Nil. Bei Nutzung dieser Bootsfahrt können Sie für den Ausflug ab Assuan ungefähr 3 Stunden Dauer einplanen.

Mehr Wissenswertes über diesen Ort erfahren Sie bei Wikipedia.


Entfernung von Assuan – Old Cateract Hotel:

Schiff: 1,5 Stunden

Buchungs-ID: L0014


previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
Assuan - Aga Khan

Assuan – Das Mausoleum des Aga Khan


Typ:         Gebäude

Erbaut:    1957

Erbauer:  Yvette Blanche Labrousse, letzte Frau des Aga Khan


Drei Kilometer südlich der Felsengräber steht das Mausoleum des Aga Khan, ein aus Assuan-Granit errichteter Bau für den 1957 verstorbenen Führer einer isamilitischen Glaubensgruppe. Das Haus seiner Witwe lässt bis heute jeden Tag eine rote Rose auf den schneeweißen Marmorsarg legen.

Man kann das Mausoleum zwar vom Ostufer mit dem PKW erreichen, jedoch bedeutet dies entweder eine längere Strecke über den Staudamm im Süden oder die Nutzung einer speziellen Fähre im Norden Assuans. Wir empfehlen daher eine Bootsfahrt in Assuan über den Nil. Bei Nutzung dieser Bootsfahrt können Sie für den Ausflug ab Assuan ungefähr 2 Stunden Dauer einplanen.

Mehr Wissenswertes über diesen Ort erfahren Sie bei Wikipedia.


Entfernung von Assuan – Old Cateract Hotel:

Straße: 1,5 Stunden

Buchungs-ID: L0013


previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
Assuan - Nasser Staudamm

Assuan – Der Nasser – Staudamm


Typ:        Gebäude

Erbaut:   09.01.1960 – 21.07.1970

Erbauer: Gamal Abdel Nasser, Ägyptischer Präsident von 1954 – 1970


Der neue Hochdamm am Nasser-Stausee wurde 1971 eingeweiht. Er liegt zirka 13 km südlich von Assuan, ist fast 4km lang, 111 Meter hoch und an der Krone 40 Meter breit. Der durch ihn aufgestaute 500 km lange Nasser-Stausee ist nach seinem Volumen der viertgrösste der Welt.

Der Ausflug beinhaltet den Besuch des alten und neuen Staudamms sowie eine Besichtigung der technischen Anlagen und den Besuch des anliegenden Monuments, welches anläßlich der Einweihung errichtet wurde.

Wir empfehlen für die Besichtigung zirka eine Stunde. Alles in allem können Sie für den Ausflug ab Assuan ungefähr 2 Stunden Dauer einplanen.

Mehr Wissenswertes über diesen Ort erfahren Sie bei Wikipedia.


Entfernung von Assuan – Old Cateract Hotel:

Straße: 1 Stunde

Buchungs-ID: L0011


previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
Assuan - Kalabscha Tempel

Assuan – Der Kalabscha – Tempel


Typ:           Tempel

Erbaut:     Zwischen 1425 v.Chr. und 14 nach Christi

Erbauer:   Amenhotep II. , 7. Pharao der 18. Dynastie bis Augustus, 1. Römischer Kaiser

Geweiht:   Mandulis, Isis


Der Kalabscha – Tempel wurde , wie die Tempel von Philae und Abu Simbel nach dem Bau des Staudammes auf die Insel Neu-Kalabscha zirka 1,5 Kilometer südlich des Hochdammes versetzt, da sein ursprünglicher Standort durch den Stausee überschwemmt wurde. Der Tempel stammt aus der 18.Dynastie (15. Jahrhundert v. Chr.) und wurde bis in die Römerzeit ausgebaut. Er hat mit 66 * 92 Metern beeindruckende Ausmaße und ist in einem guten Erhaltungszustand.

Der Ausflug zur Insel beinhaltet eine kleine Bootsfahrt zur Insel New Kalabscha. Wir empfehlen für die Besichtigung 2 Stunden. Alles in allem können Sie für den Ausflug ab Assuan ungefähr 3 Stunden Dauer einplanen.

Mehr Wissenswertes über diesen Ort erfahren Sie bei Wikipedia.


Entfernung von Assuan – Old Cateract Hotel:

Straße: 2 Stunden

Buchungs-ID: L0010