Konditionen

Um die Leistungen unserer Immobilienagentur für Sie transparent darzustellen, erläutern wir auf diesem Teil unserer Internetseite unsere Konditionen für Kauf und Miete. Sie können unseren Mustervertrag für Vermietungen (a) sowie ein Muster für ein verbindliches Kaufangebot einer Immobilie (b) studieren und wir informieren Sie detailliert über die Schritte, mit denen der Verkauf einen Immobilie realisiert wird.


Unsere Vertragsmuster

a)       b)  

Bei allen Fragen rund um unsere Themen können Sie mich auch jederzeit für weitere Infos anrufen oder mich über whatsapp kontaktieren: -Mostafa- (0020) 100 209 82 88.


Preisnachlässe bei Langzeit-Vermietungen

Für die meisten Mietobjekte bieten wir einen Rabatt für Langzeitmiete. Wenn eine Immobilie wochenweise vermietet wird, beträgt der Rabatt 30% für einen Monat. Bei Langzeitmieten zwischen 2 und 5 Monaten beträgt das Rabattangebot 35%. Ab einer Mietdauer von 6 Monaten oder länger beträgt der Rabatt 40%.


Der Vorgang des Immobilienkaufs Schritt für Schritt

Ein Haus oder eine Wohnung zu kaufen ist kein leichter Schritt, umso mehr, wenn sich die Immobilie im Ausland befindet und fremdes Recht zu berücksichtigen ist. Dies trifft natürlich umso mehr zu, wenn in dem anderen Land auch noch eine fremde Kultur herrscht. Viele Normen und Umstände, die einem nicht geläufig sind, müssen berücksichtigt werden.

Andererseits ist eine Immobilienagentur wie unsere natürlich wie jedes andere Geschäftsmodell auch auf Verdienst angewiesen. In diesem Spannungsfeld entsteht schnell die Sorge, zu viel zu bezahlen und das Ersparte bei einem Betrug zu verlieren und dies verhindert oftmals letztlich den eigentlich beabsichtigten Kauf.

Wir sind uns als Agentur bewusst, dass für unser Geschäft eine Vertrauensbasis zum Kunden die Voraussetzung ist, finanziell überleben zu können. Schon im eigenen Interesse lehnen wir daher bei unseren Angeboten jede Form von „Kunstgriffen“ ab, die es uns ermöglichen würden, ein Objekt billiger zu bewerben als es eigentlich ist, nur um unsere Kunden zu einem Kauf zu verführen, der dann teurer wird als es ursprünglich in der Werbung zugesichert wurde.

Auf diesem Teil unserer Web-Seite schlüsseln wir Ihnen daher detailliert auf, welche Zusatzkosten im Falle eines Kaufs auf Sie zukommen und wie so ein Geschäft von uns abgewickelt wird.


Transparenz

Leistungen, die einen Kauf auf professionelle Weise rechtlich absichern, kosten Geld. Wir haben die Pflicht und Sie haben das Recht, diese Zusatzkosten transparent festzuhalten. Wir fordern Sie auf, unsere Leistungen mit denen anderer ägyptischer Agenturen zu vergleichen. Wir sagen Ihnen aber auch offen, dass es Ihnen als potentieller, ausländischer Käufer nicht immer leicht gemacht werden wird, die Zusammensetzung dieser Kosten objektiv zu überprüfen. Sollte zum Beispiel eine Agentur damit werben, eine Maklergebühr von nur einem Prozent zu verlangen, dann sollten Sie auch den für die Immobilie verlangten Preis vergleichen. Oftmals wird dieser Preis lediglich um den Anteil der günstigeren Gebühr (oder darüber hinaus) angehoben, die wirkliche Maklergebühr also im Kaufpreis „versteckt“.


Vertrauensanwalt und Vertragssprache

In unserer Agentur wird kein Kauf abgewickelt ohne die Einbindung eines Vertrauensanwalts und der hierfür zuständigen Gerichte. Sämtliche Vereinbarungen erfolgen schriftlich per Vertrag unter Aufsicht dieses Anwalts. Sie sind zu keiner Zeit darauf angewiesen, uns „blind“ zu vertrauen. Allerdings müssen wir Sie darauf hinweisen, dass alle Verträge und Bestätigungen in arabischer Sprache und Schrift verfasst sind – so wie alle in Deutschland abgeschlossenen Verträge in deutscher Sprache geschlossen werden. Sollten Sie also auf eine entsprechende Übersetzung bestehen (was durchaus verständlich wäre), so liegt es in Ihrer Verantwortung, ein entsprechendes Übersetzungsbüro einzubinden. Bei Bedarf können wir Ihnen ein entsprechendes Übersetzungsbüro vermitteln. Es steht Ihnen aber natürlich auch frei, selbst hiernach zu suchen.

Wir nutzen zum Verkauf unserer Immobilien einen von den Gerichten herausgegebenen Mustervertrag, den Sie gerne vor Vertragsunterzeichnung zwecks Übersetzung einsehen können.

Der Vertrauensanwalt füllt nicht nur die Verträge bis zur Unterschriftsreife aus, er meldet den Kauf auch zur Registrierung beim zuständigen Gericht an. Diese Registrierung entspricht dem deutschen Eintrag in ein Grundbuch. Die Registrierung ist nach ägyptischem Recht nicht zwingend vorgeschrieben, der Kauf kann auch allein durch Vorlage des Kaufvertrages und dem Nachweis der Zahlung nachgewiesen werden. Eine Registrierung bietet aber mehr Sicherheit und räumt über das Privatrechtliche auch offiziell alle Zweifel am Kauf aus.

Darüber hinaus übernimmt unser Anwalt auch Funktionen, die in Europa klassischer Weise ein Notar übernimmt. Er richtet auf Wunsch ein Bankkonto ein (vergleichbar mit einem Treuhand-Konto eines Notars in Europa), auf das Sie den Kaufpreis überweisen können. Dort wird Ihr Geld solange verwahrt, bis der Kaufvertrag unterschrieben wurde, Sie die Schlüssel überreicht bekommen haben und der Anwalt Ihnen schriftlich bestätigt, dass der besagte Registrierungsvorgang bei Gericht eingeleitet wurde. Dieser Vorgang benötigt etwas Zeit, in der Regel 1 bis 2 Monate.

Natürlich arbeiten wir auf Wunsch auch mit einem von Ihnen gestellten Anwalt zusammen. Bitte haben Sie dann aber Verständnis dafür, dass wir für die Korrektheit von dessen Arbeit keinerlei Gewährleistung übernehmen können.

Die Kosten für den (sehr empfehlenswerten) Einsatz unseres Anwaltes, die Nutzung des Treuhand-Kontos, die Registrierung vor Gericht und die hierfür anfallenden Gebühren belaufen sich auf aktuell 1.200 €.


Maklergebühr und Berechnungsbeispiel

Sollten Sie sich für den Kauf einer Immobilie entscheiden, die sich noch im Ausbau befindet oder wollen Sie nur ein Grundstück erwerben und nach Ihren eigenen Vorstellungen darauf bauen, bietet unsere Agentur Ihnen an, den Ausbau oder auch den kompletten Neubau nach Ihren Vorstellungen zu realisieren. Wir bieten eigene Architekten oder arbeiten auf Wunsch auch mit Ihrem Architekten zusammen. Wir erstellen Ihnen einen Kostenvoranschlag, besorgen in Ihrem Auftrag die Baumaterialien, die Arbeiter und die benötigten Genehmigungen und wir überwachen die Fertigstellung. Da die Kosten für diesen Service abhängig sind von dem Umfang des Bauvorhabens, haben wir uns entschlossen, solche Bauvorhaben auf die gleiche Weise in unser Entgelt einfließen zu lassen wie die Kosten für den Service der Immobilienvermittlung.

Unsere Maklergebühr beträgt 10% des Kaufpreises der Immobilie. Soll die Immobilie nach Ihren Wünschen von uns ausgebaut werden, werden auf diese Ausbaukosten ebenfalls 10% Maklergebühr erhoben. Zur Berechnung Ihrer Kosten geben wir Ihnen ein kurzes Beispiel:

Sie erwerben eine Immobilie für 30.000 €. Sie möchten auf diese Immobilie ein weiteres Stockwerk aufsetzen. Unser Kostenvoranschlag ermittelt hierfür Kosten von weiteren 15.000 €. Insgesamt hat Ihr Auftrag an uns damit ein Volumen von 45.000 € Unsere Gebühr hierfür beträgt damit 10% von 45.000 €, also 4.500 €.

Ihre Kosten berechnen sich damit wie folgt:

Kosten für die Immobilie:              30.000 €

Kosten für den Ausbau:                15.000 €

Auftragsvolumen:                           45.000 €

Maklergebühr:                                   4.500 €

Anwaltskosten:                                  1.200 €

Kosten gesamt:                               50.700 €

Was erhalten Sie für die 10% Gebühr, die Sie an uns entrichten?

  • Wir bieten 100%ige Rechtssicherheit nach ägyptischem Recht. Wir akzeptieren keine Immobilienanbieter, die Ihre Immobilie oder Ihr Grundstück ohne entsprechende Papiere anbieten, welche die Besitzverhältnisse gerichtlich ausweisen. Wir vermitteln keine „Schwarzbauten“, für die der ägyptische Staat keine Baugenehmigung erteilt hat, wir verkaufen keine Grundstücke als Bauland, die in Wirklichkeit nur Ackerland sind usw.
  • Im Falle eines Ausbaus oder eines Neubaus bieten wir 6 Monate Garantie auf alle Leistungen der Baufirma, also auf Mauern, Installation, Verputz, Fenster, Türen usw. Sollten Sie Baumängel feststellen, die auf die Arbeit der Baufirma zurückzuführen sind bieten wir in den ersten 6 Monaten nach Fertigstellung kostenlose Wiederherstellung des vorher vertraglich zugesicherten Zustandes.
  • Es gibt keine versteckten Folgekosten, keine plötzlich auftauchenden Familienmitglieder des Verkäufers, die Anteile verlangen, keine vorher unbekannten Mitbesitzer, die am Verkauf nicht beteiligt waren, keine unerklärten Zusatzsteuern oder Abgaben an den ägyptischen Staat, keine verheimlichten Abrisspläne oder dergleichen mehr. Für unsere Agentur bedeutet Vertragssicherheit, dass alle am Kauf Beteiligten auch vertragsberechtigt sind und sich zu 100% an den Vertrag halten.

Wenn Sie es wünschen, können wir Ihnen für Ihre Wohnung auch die gewünschte Innenausstattung bieten. Hiermit sind zum Beispiel Möbel gemeint oder Küchenutensilien, Ventilatoren, Klimaanlagen, Fernseher, Waschmaschinen und derlei mehr. Die Preise für diesen Service variieren stark. Wenn Sie zum Beispiel in der gekauften Wohnung schon alles haben und nur einen Fernseher oder einen Internetanschluss vermissen, werden wir Ihnen hierfür nichts berechnen (abgesehen natürlich vom Anschaffungspreis).

Wenn wir für Sie etwas kaufen, entfällt für Sie nicht nur die Mühsal der Organisation und des Transportes. Sie entgehen so auch dem berüchtigten Feilschen und der Gefahr, sich als Tourist mit irgendwelchen völlig überzogenen Phantasiepreisen herumschlagen zu müssen. Sollen wir eine komplette Wohnungseinrichtung besorgen, erstellen wir auch hierfür einen Kostenvoranschlag. Dieser enthält dann auch unsere Servicegebühr (für Einkauf, Transport, Aufbau usw.), die aber in keinem Fall höher liegen wird als 10% der Beschaffungskosten.


Der Kauf Schritt 1 – Erste Eindrücke

Interessieren Sie sich für eine Immobilie, dann nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit uns auf. Auf unserer Internetseite bekommen Sie zunächst einen ersten Eindruck von Ihrem Wunsch-Objekt. Die von uns zur Verfügung gestellten Beschreibungen sind aktuell und wir garantieren, dass die dort zu sehenden Fotos auch wirklich das beschriebene Objekt zeigen. Haben Sie zu dem Objekt weitere Fragen oder wünschen Sie weitere Fotos, schreiben Sie uns einfach.


Der Kauf Schritt 2 – Unser Kaufangebot

Bleibt es bei Ihrem Kaufinteresse, schicken wir Ihnen im nächsten Schritt kostenlos ein Kaufangebot, unterschrieben von unserer Agentur sowie vom Besitzer der Immobilie. Dieses Angebot hält alle zugesicherten Preise für die Immobilie, für die Rechtsvertretung, für einen eventuellen Ausbau oder für die Beschaffung einer Inneneinrichtung fest. Unsere Preise können wir in €, £ oder $ anbieten. Unsere Immobilienanbieter rechnen aber überwiegend in Ägyptischen Pfund (EGP). Da die Wechselkurse zwischen diesen Währungen schwanken können, halten wir in unserem Angebot auch den entsprechenden Tageskurs fest.


Der Kauf Schritt 3 – Besuchen Sie Ägypten

Beabsichtigen Sie den Kauf, wird Ihr Besuch in Ägypten Luxor notwendig. Planen Sie hierfür im Minimum eine Woche ein. Das benötigte Visum zur Einreise erhalten Sie für die Dauer von 28 Tagen für 25 US $ (Zahlung auch in € möglich) bei der Einreise im ersten Zwischenstopp in Kairo direkt im Flughafen. Informieren Sie uns per E-Mail, dass Sie den Kauf des Objektes beabsichtigen und übersenden Sie uns eine Kopie Ihres Reisepasses. Bitte beachten Sie, dass dieser bei Einreise noch mindestens 6 Monate Gültigkeit haben muss.


Der Kauf Schritt 4 – Die Anzahlung

Den eigentlichen Kaufvorgang stoßen Sie an, indem Sie ein Deposit als Anzahlung überweisen. Das Deposit beträgt 10 % der Gesamtkosten (ohne Berücksichtigung von eventuellen Kosten für die Innenausstattung). Liegen diese wie in unserem Beispiel errechnet bei 50.700 € beträgt das Deposit also 5070 €. Durch Zahlung dieses Deposit erlangen Sie für den Zeitraum von drei Monaten ein Vorkaufsrecht zum zugesicherten Preis. Sie haben die Möglichkeit, dieses Deposit auf dem Konto unseres Anwalts zu verwahren oder 50% der Summe an den Besitzer der Immobilie als Anzahlung weiterzuleiten.

Ein wichtiger Hinweis:

Mit dem Eingang der Zahlung Ihres Deposit beauftragen Sie uns unwiderruflich, den Kauf der Immobilie einzuleiten. Damit beginnen für unsere Agentur kostenpflichtige Arbeiten. Für den Fall, dass Sie nach Ablauf der 3 Monate den Kaufvertrag nicht vollzogen haben, gehen 50% Ihres Deposit in den Besitz unserer Agentur über und das erworbene Vorkaufsrecht verfällt. Natürlich haben Sie die Möglichkeit, auf die Zahlung des Deposit zu verzichten. In diesem Falle kann unsere Agentur aber weder eine Preisgarantie abgeben noch dem Besitzer der Immobilie den Verkauf an Dritte verwehren. Ohne Zahlung des Deposit bestehen zwischen unserer Agentur und Ihnen keinerlei vertragliche Bindungen.

Wenn Sie innerhalb der 3 Monate unsere Agentur aufsuchen, werden wir den Tag der Vertragsunterzeichnung mit Ihnen abstimmen. Die Zeit zwischen dem Zahlungseingang Ihres Deposit und Ihrer Ankunft nutzen wir zur Vorbereitung der Vertragspapiere durch unseren Anwalt. Wenn Sie es wünschen, holen wir Sie kostenlos vom Flughafen Luxor ab. Wenn die Möglichkeit besteht können Sie die erste Woche Ihres Aufenthaltes ebenfalls kostenlos in der Immobilie wohnen, die Sie kaufen wollen.


Der Kauf Schritt 5 – Die Vertragsunterzeichnung

Am Tag der Unterzeichnung des Kaufvertrages finden sich folgende Personen zusammen:

  • Der/Die Besitzer der Immobilie
  • Ein Vertreter von Property Luxor mit einigen Zeugen
  • Der beauftragte Anwalt
  • Sie

Nach Leistung der Unterschriften und Zahlungen wird der Anwalt mit der Registrierung beauftragt und Sie erhalten die Papiere und Schlüssel. Damit gehört Ihre Traumwohnung Ihnen.


Der Kauf Schritt 6 – Die Zahlungsmodalitäten

Grundsätzlich sind alle mit dem Kauf in Zusammenhang stehen Zahlungsverpflichtungen zu 100 % unmittelbar nach Leistung der Unterschrift im Kaufvertrag fällig und in bar zu begleichen. Dies betrifft insbesondere die Kosten für den Anwalt und für unsere Agentur.

Wir sind uns aber darüber im Klaren, dass der Kaufpreis regelhaft die Bargeldsumme übersteigen dürfte, die Sie problemlos nach Ägypten einführen dürfen. Die aktuelle Obergrenze für die Einfuhr von Devisen nach Ägypten ohne Deklarationspflicht beträgt 10.000 US $ oder nach jetzigem Wechselkurs etwas mehr als 8.100 €. Verstöße gegen diese Deklarationspflicht werden von den ägyptischen Behörden streng geahndet und sollten unbedingt vermieden werden.

Zur Zahlung der restlichen fälligen Summe sollten Sie daher von Ihrem Heimatland aus eine Banküberweisung anstoßen, die Ihnen auch gleichzeitig als Zahlungsnachweis dienen kann. Bei eventuellen Fragen hierzu setzen Sie sich mit Ihrer Bank in Verbindung bevor Sie den Kauf einleiten. Sie können diese Zahlung entweder vor Reiseantritt nach Ägypten anstoßen oder nach Ihrer Rückkehr in Ihr Heimatland. Nach Vertragsunterzeichnung haben Sie für diese Überweisung 7 Arbeitstage Zeit (gerechnet von der Unterzeichnung des Kaufvertrages bis zum Abgabe des entsprechenden Auftrags an Ihre Bank in Ihrem Heimatland). Sollten Sie bei Eingang der Summe nicht mehr in Ägypten sein, können Sie vor Antritt der Rückreise unseren Anwalt bevollmächtigen, in Ihrem Namen den Vertrag vor Gericht mittels der Registrierung zu vollziehen. Zum Nachweis des Zahlungsauftrags übersenden Sie uns bitte per E-Mail eine Kopie der Überweisungsbestätigung Ihrer Bank.

Um Unklarheiten bezüglich sich ändernder Wechselkurse der Währungen zu vermeiden werden im Kaufvertrag der Preis und die Währung festgehalten, in welcher der Preis zu zahlen ist. Bei ggf. vertraglich vereinbarter Ratenzahlung sind Schwankungen zwischen Ihrer Heimatwährung und der vertraglich vereinbarten Währung im Verlauf der Zahlung zu berücksichtigen.

Möchten Sie für die Summe des eigentlichen Kaufpreises Ratenzahlung vereinbaren, bedarf dies einer vertraglichen Zusatzvereinbarung zwischen Ihnen und dem Verkäufer der Immobilie. Schicken Sie uns in diesem Fall eine E-Mail, in der Sie uns die Dauer und Höhe der Ratenzahlung vorschlagen. Wir werden Ihren Vorschlag übersetzen und dem Besitzer vorlegen. Bei Übereinkunft fertigen wir dann einen entsprechenden Zusatzvertrag, den wir Ihnen vom Besitzer unterschrieben zukommen lassen. Diese Leistung ist in der Zahlung der Maklergebühren enthalten. Bitte beachten Sie, dass dieser Zusatzvertrag fertig vorliegen muss, wenn es zur Unterzeichnung des Kaufvertrages kommt. Anderenfalls sind Ratenzahlungen ausgeschlossen.